Solitresen in der UnregierBAR

Am 30.3. öffnen wir ab 20 Uhr unsere Pforten für einen gemütlichen Abend mit akkustischer Liedermacher*Innen-Punk-Mucke und sehr solidarischen Drinks von hinterm Tresen. Alles, was ihr euch einflößt, fließt direkt in die Finanzierung unseres Hauskaufs. Schön!

Musikalisch sorgen für Nicigkeit:

LUKE (Singer/Songwriter, Cottbus)

WIEDER IN DER GEGEND (Akkustikpunk, Schwerin) https://www.facebook.com/WiederinderGegend

und MONA & HUMMEL (Akkustikpunk, Wien) https://monaundhummel.noblogs.org/

Wat zu futtern wirds auch geben und somit steht der allgemeinen Abrundung des Abends durch euer Erscheinen garnichts mehr im Wege! Bis denn!

 

0 Kommentare